KawasakiS Stammtisch NRW

Stammtisch - Touren - Treffen - Klönen

Hallo zusammen :-)

im Juli 2017 fand wieder unser inzwischen fest verankertes Sommerfest statt.
Nach wochenlanger Vorbereitung ist dieses nun seit Samstag wieder Geschichte - leider. :-(

Es hatten sich 18 Personen angemeldet und diese kamen auch alle. *super froi* Wir durften einen angenehmen und erfolgreichen Nachmittag erleben, der bis spät in die Nacht rein andauern sollte.

Bereits gegen 15 Uhr waren die ersten KawasakiS vor Ort und auch die Meisterleistung unseres Torsten, als Parkanweiser, all die Autos, die noch kommen sollten, unterzubringen, ist nicht zu verachten. Ist es dort am Ende der Straße doch sehr eng.

An dieser Stelle möchten wir uns auch recht herzliches bei Torsten und Britta bedanken, dass wir das "Haus am See" auch in diesem Jahr für unser Sommerfest nutzen durften. Denn dieser Ort scheint für unser Sommerfest wie geschaffen zu sein, nicht nur wegen der Lage & dem Flair, nein, auch wegen dem Wetter. Wir hatten bislang noch nie Regen, wenn wir das Sommerfest an diesem Ort organisiert haben - ok, bis auf ein paar verirrte Tropfen bei diesem Sommerfest :-D

Dann mal Einzelheiten:
Das Sommerfest halten wir generell "intern" ab. Interessierte haben aber an allen 11 weiteren Stammtischen des Jahres, die Möglichkeit, uns kennen zu lernen :-)

Wie gesagt, ab 15 Uhr trudelten die ersten KawasakiS ein. Die Tische wurden von Torsten und helfenden Händen bereits im Vorfeld gemütlich angerichtet und man nahm nach den ersten herzlichen Begrüßungen und dem Verstauen der mitgebrachten Leckereien platz. Die ersten Gespräche kamen in Wallung und auch der gegen 17 Uhr angefeuerte Kamin nahm Fahrt auf. Als das erste Fleisch durch gegrillt war, wurde es stiller, das Fleisch mundete allen, sowie auch die selbst gemachten Salate und weiteren Beilagen.
Nach dem das "große Fressen" langsam aber sicher endete, das Tageslicht "gedimmt" wurde, kam mit Kerzen und weiteren Leckereien auf den Tischen, eine romantisch entspannte Stimmung auf. So entspannt haben wir bis ca. 1 Uhr unser Sommerfest abgehalten, bevor alle den Heimweg angetreten sind. :-)